Dippemess im Herbst

08.09. – 17.09.2023

Die Dippemess ist ein buntes Volksfest für die ganze Familie mit einer langen Geschichte. In der Region bekannt als das größte und älteste Frankfurter Volksfest.

Die Dippemess findet zweimal im Jahr statt – einmal als Frühjahrs-Dippemess um Ostern für ca. drei Wochen und einmal für ca. eine Woche als Herbst-Dippemess Anfang September. Auf dem Festplatz am Ratsweg vor der Eissporthalle.

 

Öffnungszeiten

Montag:                                               geschlossen

Dienstag bis Donnerstag:                15.00 bis 23.00 Uhr

Freitag:                                               15.00 bis 24.00 Uhr

Samstag:                                             12.00 bis 24.00 Uhr

Sonntag:                                              12.00 bis 23.00 Uhr

 

 

Behindertenparkplätze

befinden sich in der Ostendstraße in begrenzter Anzahl.

Attraktionen und Händlermarkt

Fahrgeschäfte, Belustigungsgeschäfte, Schießstände, Spielstände, Händlermarkt, Imbiss und Süßwaren

Details

Lageplan

Orientierungsplan von der Herbst-Dippemess

Details

Geschichte der Dippemess

Von der Messe für Keramikwaren zum beliebten Rummel
Die Frankfurter Dippemess

Details

Anreise

Anreise mit ÖPNV empfohlen - keine Parkplätze am Festgelände

Streckensperrung Straba 12 zwischen Eissporthalle/Festplatz und Daimlerstraße

Sanierung Ratswegbrücke: Einseitige Vollsperrung für PKW

Details