Zurück zu den Wurzeln

Der Wald ruft und wir (ge)horchen!

Zurück zu den Wurzeln
Zurück zu den Wurzeln - © #visitfrankfurt

Der Wäldchestag, der Dienstag nach Pfingsten, ist Frankfurts höchster Feiertag.

Früher schlossen Büros und Geschäfte in Frankfurt an eben jedem Pfingstdienstag um die Mittagszeit und man zog mit Kind, Kegel und eben auch mit den Kollegen in den Wald um den Frankfurter Nationalfeiertag würdig zu begehen.

Leider ist diese Tradition etwas in Vergessenheit geraten.

Das soll sich nun wieder ändern mit der Kampagne "Zurück zu den Wurzeln".
Es geht zurück in den Wald, zurück zur Tradition.

Liebe Frankfurter Arbeitgeber*innen, schickt Eure Mitarbeiter*innen am Wäldchestag (Dienstag, 7. Juni) statt an den Schreibtisch oder hinter die Ladentheke wieder in Stadtwald.

Wir haben für Euch schon alles vorbereitet:

- Plakate für die Büro- oder Ladentür

- Fertige Texte für E-Mail-Abwesenheitsassistenten und den Anrufbeantworter

... das Beste: Die ersten 20 Unternehmen, die sich spontan entschließen, Pfingstdienstag wieder Wäldchestag-frei zu geben, bekommen nicht nur ein Urkunde, sondern alle Mitarbeiter*innen werden offiziell zu Traditionspflegekräften ernannt und bekommen zum Dank 50 % auf alle Fahrgeschäfte am Dienstag 14 -20 Uhr.

Abwesenheitsassistententexte

Sehr geehrte Damen und Herren,

an Feiertagen feiert man und heute ist Frankfurts Nationalfeiertag! Deswegen finden Sie mich den restlichen Tag im Frankfurter Stadtwald auf dem Wäldchestag. Zwischen Zuckerwatte, Riesenrad und gebrannten Mandeln habe ich nur eingeschränkt Zugriff auf meine E-Mails, daher melde ich mich gerne morgen wieder bei Ihnen – oder man trifft sich heute noch im Wäldche.

Beste Grüße und einen schönen Wäldchestag,

Verehrter Traditions- und Kulturbanause,

hast Du mal in den Kalender geschaut? Heute ist Pfingstdienstag, d.h. es ist Wäldchestag. Da sind Frankfurter wie Eingeplaggte im Stadtwald und feiern ihren Nationalfeiertag. Wenn Du Dich beeilst, heben wir Dir noch ein Geripptes voll Ebbelwoi auf und fahren eine Runde Autoscooter zusammen.

Ansonsten sind wir morgen gerne wieder zu erreichen.

Gude,

Guude du Simbel,
Jesses naa! Eihorrschemaa heut is Wäldchestaach, da simmer net zu erreische.
Wenn du schaffe musst, dann saache ma deim Chef, die ganz Frankfodder Bagaasch is im Wäldche dribbdebach am Obberforsthaus unn dessdeweesche mach ma keen Kabbes.
Sei kei beleidischd Lebberworscht, schnapp der es Bobbelsche und ab iwwer die Maabrigg un ins Wäldche!
Morsche werd widder geawweid.