Freßgass-Brunnen

Künstlerin: Inge Hagner
Aufstellungsjahr: 1977

Fressgass-Brunnen
Fressgass-Brunnen - © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Beschreibung

Die von flachen Steinstufen eingefasste Brunnenanlage von der Sprendlinger Künstlerin Inge Hagner am ehemaligen Sauplätzi in der Freßgass ist im Juni 1977 eingeweiht worden. Aus den behauenen Steinblöcken fließt das Wasser sanft über die Rundungen in ein großes Becken. Die Jugend hat von diesem Brunnen, in dem man so schön die Füße ins Wasser baumeln lassen kann, schnell Besitz ergriffen.

freier Eintritt

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.