Haus für Goethe

Künstler: Eduardo Chillida
Aufstellungsjahr: 1986

Haus für Goethe
Haus für Goethe - © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Beschreibung

Die große begehbare Skulptur aus Beton, dem bei der Mischung Farbpulver und oxydierende Eisenspäne hinzufügt wurden, um ihm seine charakteristische Farbe zu verleihen, steht seit 1986 in der Taunus-Anlage, unweit des Goethe-Denkmals.

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.