DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

Das DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum ist dem Medium Film gewidmet, dessen Geschichte und Gegenwart, Ästhetik und Wirkung es auf vielfältige Weise präsentiert.

Falling Man
Falling Man - © Chris-Hartung

Eingebunden in das DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum mit seinen Sammlungen, Archiven und wissenschaftlichen Projekten bietet das Museum einen Ort für die intensive Auseinandersetzung mit dem bewegten Bild. Auf rund 800 Quadratmetern präsentiert die Dauerausstellung spannende Exponate, bedienbare Modelle historischer Apparaturen sowie große Filmprojektionen und macht so die Faszination des Mediums Film erfahrbar. Mehrere Sonderausstellungen im Jahr runden das Angebot ab. Das hauseigene Kino stellt neben Filmklassikern das ganze Spektrum künstlerisch bedeutender Filmproduktionen vor.

Montag closed
Dienstag 10:00 - 18:00
Mittwoch 10:00 - 20:00
Donnerstag 10:00 - 18:00
Freitag 10:00 - 18:00
Samstag 10:00 - 18:00
Sonntag 10:00 - 18:00
24.12.2019 bis 24.12.2019 Heiligabend
31.12.2019 bis 31.12.2019 Silvester
25.12.2019 11:00 bis 18:00 1. Weihnachtstag
01.01.2020 11:00 bis 18:00 Neujahr


  • Öffentliche Behindertenparkplätze gibt es links vom Gebäude in der Schweizer Straße.
  • Für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer befindet sich rechts neben dem Gebäude ein Aufzug. Dieser ist auch beschildert.
  • Mobile Sitzgelegenheiten sind vorhanden.
  • Führungen für blinde und sehbehinderte Menschen sowie in Gebärdensprache sind auf Anfrage möglich.
  • Blindenführhunde sind erlaubt.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.