Frankfurt

Touren

Frankfurt die Banken- und Eurometropole

Zweistündiger Rundgang mit Themenschwerpunkt für Gruppen

Bulle und Bär vor der Frankfurter Börse
Bulle und Bär vor der Frankfurter Börse - © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Tour:
Frankfurt ist internationale Verkehrsmetropole, Finanzzentrum und Messeplatz gleichermaßen.
Die Mainmetropole ist das Zentrum des Rhein-Main-Gebiets und einer der produktivsten und dynamischsten Regionen Europas. Diese Entwicklung von der mittelalterlichen Messestadt zur modernen Finanzmetropole und umsatzstärksten Deutschen Börse sowie der Europäischen Zentralbank steht bei dem zweistündigen Themenrundgang im Mittelpunkt.

Treffpunkt:
Vor dem Haupteingang der Paulskirche/ Paulsplatz

Route:

  • Römerberg (historischer Geburtsort der ersten "Wechselbank")
  • Bethmannstraße (Bethmannbank), Weißfrauenstraße
  • Neue Commerzbank (Lobby), Willy-Brandt-Platz (Eurotower)
  • Neue Mainzer Str. (auf Wunsch Besuch der Aussichtsplattform des MAIN TOWERS in 200 m Höhe, dann Ende dort)

ohne MAIN TOWER sonst weiter:

  • Junghofstraße
  • Taunusanlage (Deutsche Bank)
  • Große Bockenheimer Straße
  • Börsenstraße
  • Börse

Innenbesichtigung:
Aussichtsplattform MAIN TOWER

Dauer:
Zwei Stunden

Bitte beachten:

Preise inklusive 19% MwSt.:
170,00 € pro Gästeführer bis 25 Personen

Informationen zu den Eintrittskosten MAIN TOWER:
www.maintower.de