Höchst lebendiges Fachwerk

Frankfurt Höchst - ein facettenreicher Stadtteil

Fachwerk-Ensemble im Stadtteil Höchst
Fachwerk-Ensemble im Stadtteil Höchst - © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Fachwerk, Industriegeschichte, Zentrum der Porzellanproduktion – Frankfurt Höchst ist ein lebendiger Stadtteil mit einer bewegten Geschichte. Die seit 1972 unter Denkmalschutz stehende Höchster Altstadt ist das größte geschlossene Fachwerkensemble Frankfurts und stammt zu großen Teilen aus der Zeit nach dem großen Brand von 1586.

Deutscher Fachwerktag am 26. Mai 2019

Von der Elbe bis zum Bodensee finden am Deutschen Fachwerktag Veranstaltungen, Führungen und Workshops statt, die über das einzigartige kulturelle Erbe informieren.

Fachwerk-Rundgänge am 26.05.2019

Die kostenfreien Fachwerk-Führungen zum Deutschen Fachwerktag sind ausgebucht!

Veranstaltungstipps

So 2. Juni - So 6. Oktober 2019

25. Höchster Orgelsommer

Konzert | Justinuskirche

Das Konzert findet statt mit freundlicher Unterstützung der Infraserv Höchst. Die Stiftergemeinschaft Justinuskirche dankt sehr herzlich dafür. Das Programm...

Fr 21. Juni - Mo 15. Juli 2019

Höchster Schlossfest 2019

Feste

Das Höchster Schlossfest besteht aus verschiedenen Bausteinen: das Altstadtfest, der Vergnügungspark, vielen weiteren Einzelveranstaltungen, aber auch...

Sa 6. - So 7. Juli 2019

14. Höchster Designparcours

Ausstellungen

Mit dem Höchster Designparcours wird nicht nur die Leistungsfähigkeit und das kreative Potenzial junger DesignerInnen aus der Region demonstriert und einem...

R A D A R – Kreativräume für Frankfurt Gutleutstrasse 8-12 60329 Frankfurt am Main E-Mail: designparcours@gmail.com

Mi 10. Juli - So 4. August 2019

Barock am Main in der Höchster Porzellan-Manufaktur

Theater + Bühnen | Höchster Porzellan-Manufaktur GmbH

Zum 80. Geburtstag des „Hessischen Molière“ und Barock am Main-Mitbegründers Wolfgang Deichsel (1939-2011) zeigen wir eine Neuinszenierung des Klassikers:...

Höchst erleben

Frankfurt-Höchst ist ein ideales Ziel für einen Ausflug aus der Frankfurter Stadtmitte und von dort in etwa 30 Minuten mit der S-Bahn erreichbar. Etwas länger, dafür aber schöner, ist die Fahrt nach Höchst mit dem Fahrrad – auf dem MainRadweg oder durch den GrünGürtel, immer entlang des Mains oder der Nidda.

Einkaufen und bummeln

In Frankfurt Höchst blüht eine kleine Kreativ-Szene auf, die es zu entdecken lohnt.

Details