Dippemess im Herbst

07.09. – 16.09.2018

Die Dippemess auf dem Festplatz am Ratsweg gilt als der Spitzenreiter der Volksfeste in der Rhein-Main Region.
Der ruhige, rustikale Familienfest-Klassiker im Herbst steht im Kontrast zur bunteren, schnelleren und lauteren Frühlings-Dippemess. Im Herbst sind daher die meisten Fahrgeschäfte familientauglicher. Spezielle Angebote wie ein Familientag mit halben Fahrpreisen, Kindertag runden das Fest unterhaltsam ab. Am Abschlusstag endet die Dippemess mit einem bunten Feuerwerk.

 

Ort

Festplatz am Ratsweg, 60385 Frankfurt am Main

 

Öffnungszeiten Dippemess

Montag bis Donnerstag      14.00 Uhr – 23.00 Uhr
Freitag und Samstag           14.00 Uhr – 24.00 Uhr
Sonntag                                 12.00 Uhr – 23.00 Uhr

 

 

Hinweis: Hunde sind auf dem Festplatz nicht gestattet

Anreise

Bus und Bahn – schnelle Anfahrt, kurze Wege

Nächste Haltestelle: Eissporthalle/Festplatz

Achtung: U7 Gleisbauarbeiten im Riederwald

Parkplätze stehen direkt am Festplatz nicht zur Verfügung!

Details

Geschichte der Dippemess

Die Frankfurter Dippemess blickt auf eine Tradition bis ins 14. Jahrhundert zurück. Seinerzeit war die „Maamess“, wie sie damals noch genannt wurde, ein mittelalterlicher Verkaufsmarkt für Haushaltswaren.

Details