Frankfurter Apfelweinfestival

07.08. – 16.08.2020

Gold zum Trinken – eine Hommage an den Apfelwein

Die Apfelweinkultur macht schon seit eh und je einen großen Teil des Lebensgefühls der Stadt aus. So feiern Frankfurter und deren Besucher ihr Nationalgetränk mit einem eigenen Apfelweinfestival und einem bunten Bühnenprogramm. Traditionelle Schoppen aus alten Apfelsorten werden ebenso angeboten wie trendige Mixgetränke und Cocktails mit Apfelwein. Auch originelle Apfelwein-Merchandise-Artikel können am Roßmarkt erworben werden. Wer seine eigene Apfelwein-Ausrüstung besitzen möchte, findet hier vom gerippten Ebbelwei-Glas, über Schoppendeckel bis hin zum Bembel allerlei um sich die Apfelweintrinkkultur mit nach Hause zu nehmen.

 

 

Öffnungszeiten

Sonntag – Donnerstag:  11.00 – 23.00 Uhr
Freitag + Samstag:          11.00 – 24.00 Uhr

 

Ort

Roßmarkt

Kulinarisches Frankfurt

Ein Wochenende rund um das kulinarische Frankfurt: typisches Abendessen mit Apfelwein, ein Stück Frankfurter Kranz, 1 Glas Riesling, Unterkunft und...

  • Übernachtung mit Frühstücksbuffet im gewünschten Hotel
  • Typisches Frankfurter Gericht in einem traditionellen Apfelweinlokal inkl. 1 Glas Apfelwein
  • 1 Stück Frankfurter Kranz
  • 1 Glas Riesling
  • Frankfurt Card für 2 Tage
ab 85,00 € pro Person im Doppelzimmer

Anreise

mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Apfelweinfestival

Nächste Haltestelle: Hauptwache

Parkhäuser in der Nähe

Details