Frankfurt

sehenswert

Offene Würfel

Künstler: Sol LeWitt
Aufstellungsjahr: 1991

Offene Würfel
Offene Würfel - © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Die sieben aneinandergereihten, durchbrochenen Hohlwürfel in der Gallusanlage bestehen aus weiß lackiertem Aluminium und stehen im Dialog mit dem Wandgemälde Floating Cube A im Innern des Gebäudes der Dresdner Bank.

frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.