Frankfurt

sehenswert

Museumsufer

Das Frankfurter Museumsufer ist einer der bedeutendsten Standorte für Museen in Deutschland und Europa.

Museumsufer mit Historischem Museum Frankfurt
Museumsufer mit Historischem Museum Frankfurt - © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main, Foto: Holger Ullmann

Dieser einmalige Boulevard der Kulturinstitute bietet Museumsgenuss von Kunsthandwerk über Film, Architektur, Malerei, jüdische Geschichte bis zur Antiken Plastik. Architekten wie Richard Meier und O. M. Ungers haben Neu- und Erweiterungsbauten mitgestaltet.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet


  • Auf der Mainseite ist der Bürgersteig entlang der Straße Schaumainkai breit, aber teilweise mit Kopfsteinpflaster ausgelegt.
  • Es gibt auch einen breiten Weg direkt am Mainufer entlang. Vom Schaumainkai aus erreichen Siediesen Weg über folgende Abfahrten:
    - gegenüber dem Park des Museums Angewandte Kunst
    - auf der Höhe des Schaumainkais, Hausnummer 53
    - auf der Höhe des Städel Museums
    - auf der Höhe der Rubensstraße
  • Alle Abfahrten sind mit Kopfsteinpflaster verlegt. Nur die Abfahrt auf Höhe der Rubensstraße ist asphaltiert. In jeder Abfahrt gibt es einen Streifen mit Platten für Menschen im Rollstuhl oder mit Rollator.

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein