Frankfurt

vielseitig

Fides Becker. Patina der Zeit

Informationen

Fides Becker (* 1962) entwickelt und verfolgt ihre malerischen Strategien im illusionistischen Bildraum. Dabei reflektiert sie alltägliche Gegenstände, Räume und Landschaften, die kulturell konnotiert sind. Sie lädt sie psychologisch mit Emotionen auf und verleiht den toten Dingen ein eigenständiges Leben. Dadurch erhalten sie etwas Wesenhaftes und zugleich Ambivalentes.

Kuratorinnenführung in der Sonderausstellung
24. Juni 2017 um 15 Uhr (Birgitta Amalia Gonser)
Treffpunkt: Karmeliterkloster, Foyer
Veranstalter: Institut für Stadtgeschichte
Dauer: 60 Minuten
Teilnahme: 6 €, ermäßigt 3 €

http://www.stadtgeschichte-ffm.de

Karte & Anreise

Karte & Anreise