So sicher wie zuhause

Hygienemaßnahmen der Frankfurter Hotellerie

Safe Check-In
Safe Check-In - © #meetfrankfurt

Ein hohes Hygieneniveau ist im Gastgewerbe schon immer selbstverständlich, im Rahmen der anhaltenden Pandemie allerdings wichtiger denn je. Um die Sicherheit von Gästen und Personal auch in der aktuellen Situation zu gewährleisten, wurden im vergangenen Jahr in den Frankfurter Hotels diverse Infektionsschutzmaßnahmen ergriffen. Damit Sie sich so sicher fühlen wie zuhause.

Reduzierung von Kontakten

In den öffentlichen Bereichen der Hotels ist das Tragen einer (medizinischen) Mund-Nasen-Bedeckung verpflichtend. Markierungen am Boden erleichtern das Einhalten von Mindestabständen und leiten den Besucherstrom. Darüber hinaus informieren Hinweisschilder über alle getroffenen Hygienemaßnahmen. Sitzplätze in öffentlichen Bereichen, Tagungsräumen sowie den Hotelrestaurants wurden begrenzt. Das Personal ist geschult und gibt alle notwendigen Informationen zur Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen an die Gäste weiter. Um direkten Handkontakt von Gästen und Hotelpersonal zu vermeiden, wurden in vielen Häusern für Check-In und Bezahlung kontaktlose Alternativen geschaffen. Trennvorrichtungen wie Plexiglasscheiben garantieren weitreichenden Schutz an der Rezeption.

Erhöhte Reinigungsintensität

Für noch mehr Sauberkeit werden öffentliche Bereiche sowie Gästezimmer verstärkt und mit empfohlenen Reinigungsmitteln gesäubert. Desinfektionsspender stehen an allen wichtigen Kontaktpunkten zur Verfügung. Exponierte Oberflächen wie beispielsweise Türklinken und Aufzugtasten werden regelmäßig desinfiziert.

Angepasstes Speisen- und Getränkeangebot

Damit Sie unbesorgt in den Hotelrestaurants verweilen können, ist auch hier Ihre Sicherheit oberstes Gebot. Ein angepasstes Speisen- und Getränkeangebot, sowie vielfältige Hygieneschutzmaßnahmen wie Handschuhe, abgepackte Lebensmittel sowie die Ausgabe durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Buffet sorgen für umfassenden Schutz. Entsprechende Vorkehrungen wurden auch für den Bankettbereich getroffen.