UEFA EURO 2024 in Frankfurt

14.06. - 14.07.2024

Frankfurt liebt und lebt Sport – und Fußball ganz besonders! Im Sommer 2024 ist die Mainmetropole damit in bester Gesellschaft. Denn dann treffen sich Fans aus aller Welt zur UEFA EURO 2024, um zusammen mitzufiebern und zu feiern – den Sport, den Fußball und die Gemeinschaft.

Das Wichtigste zur UEFA EURO 2024 und der Fan Zone in Frankfurt auf einen Blick:

5 Spiele in Frankfurt

  • 2 Gruppenspiele der Gruppe E am 17.06.2024 und 26.06.2024
    • Belgien - Slowakei
    • Slowakei - Rumänien
  • 1 Gruppenspiel der Gruppe C am 20.06.2024
    • Dänemark - England
  • 1 Gruppenspiel der Gruppe A am 23.06.2024
    • Schweiz - Deutschland
  • 1 Achtelfinalspiel am 01.07.2024

 

Fan Zone

  • Innenstadtbereich Frankfurt
  • An allen Spieltagen der UEFA EURO 2024 geöffnet
  • Live-Übertragungen
  • Freier Eintritt

Hashtags: #UEFAEURO2024 und #hostcityfrankfurt

Weitere Informationen werden kontinuierlich ergänzt.

1200x300 Destination–Frankfurt-Skyline-Goetheturm-81

Ganz getreu dem Motto „United by Football. Vereint im Herzen Europas“. Vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 rollt der Ball in zehn deutschen Städten – fünf Spiele finden im Deutsche Bank Park in Frankfurt statt. Doch nicht nur das Stadion steht als Austragungsort im Zeichen des Fußballs, sondern die ganze Stadt: Für alle, die nicht im Stadion sind, aber trotzdem Lust auf Fußball-Feeling haben oder jene, die einfach in entspannter Atmosphäre mit Sitzgelegenheiten und Essensangebot das internationale Flair miterleben wollen, wird es in der Stadt und am Mainufer entlang eine große Fan Zone geben.

Ein Highlight steht schon fest: Das dritte Gruppenspiel der deutschen Elf wird am 23. Juni in Frankfurt ausgetragen. Sollte sich die Mannschaft in den beiden Spielen vorher noch nicht sicher für das Achtelfinale qualifiziert haben, könnte es spannend werden. Falls es um den Einzug ins Achtelfinale geht, klappt es bestimmt mit dem großen Support der Frankfurter Fan Zone! Dass das hilft, haben wir schon 2006 bei der Fußball-Weltmeisterschaft mit insgesamt über zwei Millionen Fans bewiesen, die am Mainufer für Stimmung sorgten! Und sollten wir bereits im Achtelfinale stehen, dann gehört die deutsche Elf ordentlich gefeiert.

Wie 2006 bei der MainArena werden alle Spiele am Mainufer auf viele große Leinwände – zum Teil auf dem Main schwimmend – übertragen, sodass man von überall die beste Sicht hat. Bei sommerlichen Temperaturen, einem kühlen Getränk in der Hand, einem leckeren Snack und einer erfrischenden Brise am Mainufer ist die Atmosphäre besonders schön. Zahlreiche Liegestühle, Sonnenschirme laden zum entspannten Verweilen ein – bis zum Anpfiff. Wenn die Spannung in alle Glieder fährt, die Emotionen hochkochen und eine unvergleichliche Stimmung entsteht.