RheinMain CongressCenter

Wiesbaden

Beschreibung Veranstaltungsbereich

Beschreibung Veranstaltungsbereich

Das RMCC ist Wiesbadens neuestes Kongress- und Veranstaltungszentrum in zentraler Innenstadtlage. Es wurde bereits mehrfach zum Thema Nachhaltigkeit ausgezeichnet, besteht im Erdgeschoss aus zwei multifunktionalen Hallen mit angegliederten Foyers auf fast 10.000 m² und hält in den Obergeschossen einen weiteren Saal mit 2.400 m² sowie zahlreiche Konferenzräume und Logen von 20-280 m² bereit. Mit dem flexiblen Raumkonzept können mehrere Events parallel und mit bis zu 12.500 Personen ausgerichtet werden – alles unter Einsatz modernster Medien- und Veranstaltungstechnik.

Ausstattung + Information

Kapazität Veranstaltungsbereich

  • Anzahl Räume 45
  • Größter Raum (qm) 4614
  • Höchster Raum (m) 14,28
  • Kapazität größter Raum (max. Pers.) 9000
  • Anzahl rollstuhlgerechter Räume 458
  • Kapazität gesamtes Haus (max. Pers.) 12500

Geeignet für

  • Tagungen & Kongresse
  • Events
  • Fahrzeugpräsentationen

Personenanzahl nach Bestuhlungsvariante (max.)

  • Bankett (Pers.) 2100
  • Parlament (Pers.) 418000
  • Reihe (Pers.) 5020
  • Stehempfang (Pers.) 9000
  • Block 92
  • U-Form (Pers.) 82

Bewirtung

  • Hauseigenes Catering

Parkkapazitäten

  • Anzahl PKW Parkplätze gesamt 800
  • Anzahl PKW Parkplätze Parkhaus 800

Entfernung

  • Bahnhof (km) 0,75
  • Flughafen Frankfurt (km) 26
  • Hauptbahnhof Frankfurt (km) 37
  • Innenstadt/Römer (km) 38,9
  • Messegelände (km) 36,9
  • Autobahn (km) 3,7

Architektur

  • Modern

Weitere Merkmale

  • Halle
  • Rollstuhlgerechte Tagungsmöglichkeit

Green Meetings

  • Green Policy vorhanden

Karte

Route berechnen