Frankfurter Kunstverein

Frankfurt am Main

Beschreibung Veranstaltungsbereich

Beschreibung Veranstaltungsbereich

Der Frankfurter Kunstverein - zwischen Dom und Römerberg in der Neuen Altstadt gelegen - bietet Veranstaltungsflächen in einer repräsentativen musealen Architektur für private und gesellschaftliche Anlässe wie Kongresse, Vorträge, Firmenveranstaltungen und Empfänge. Die Ausstellungssäle bieten Platz für bis zu 200 Personen, außerdem kann in kleinerem Rahmen für Workshops oder Seminare die Artist Residency angemietet werden. Darüber hinaus steht der Frankfurter Kunstverein als Location für Foto- und Filmaufnahmen zur Verfügung.

Ausstattung + Information

Kapazität Veranstaltungsbereich

  • Anzahl Räume 6
  • Anzahl rollstuhlgerechter Räume 6
  • Größter Raum (qm) 200
  • Höchster Raum (m) 4,65
  • Kapazität gesamtes Haus (max. Pers.) 400
  • Kapazität größter Raum (max. Pers.) 250

Geeignet für

  • Events
  • Tagungen & Kongresse

Personenanzahl nach Bestuhlungsvariante (max.)

  • Bankett (Pers.) 100
  • Reihe (Pers.) 200
  • Stehempfang (Pers.) 250

Bewirtung

  • Fremdcatering möglich

Parkkapazitäten

  • Anzahl PKW Parkplätze Parkhaus 480
  • Anzahl PKW Parkplätze gesamt 480

Entfernung

  • Bahnhof (km) 1,6
  • Flughafen Frankfurt (km) 13
  • Hauptbahnhof Frankfurt (km) 1,6
  • Innenstadt/Römer (km) 0,1
  • Messegelände (km) 3
  • Autobahn (km) 4

Architektur

  • Historisch
  • Modern

Weitere Merkmale

  • Kulturstätte
  • Rollstuhlgerechte Tagungsmöglichkeit
  • Restaurant/Bar