Anzeige

Wetterau

Die TourismusRegion WETTERAU liegt direkt vor den Türen der Stadt Frankfurt. Mehr als 1.000 km sehr gut ausgebaute Radwege entführen in eine seit 7.000 Jahren besiedelte Kulturlandschaft. Kelten, Römer, Mittelalter haben prägende Spuren hinterlassen.

In den drei Kurorten Bad Nauheim, Bad Salzhausen und Bad Vilbel kann man vielfältige Erholungsangebote wahrnehmen.

Das hessische Landesmuseum Keltenwelt am Glauberg ist eine Reise wert. Auf einem großen Areal erlebt man Kelten live über eine interaktive Ausstellung und nutzt Wanderwege in die Region.

In der Kreisstadt Friedberg lockt vor allem die einzig erhaltene Großmikwe in Europa, die größte Burganlage in Deutschland sowie das Kirschendorf Ockstadt.

Ortenberg lädt jährlich zu seinem Kalten Markt und Büdingen hat ein reiches Angebot an Führung durch seine liebenswerte mittelalterliche Stadt.

Nach dem Trubel der Großstadt bieten Pilgerrouten auf den Spuren von Martin Luther, Bonifatius oder dem hl. Jakob Wandern mit spirituellen Angeboten.

Die Vereinigung WETTERAUER LANDGENUSS lädt ein zu Spezialitäten, die durchweg aus erstklassigen regionalen Produkten frisch zubereitet werden.

Mit dem Schäfer wandern, am Bauernhof frühstücken oder sich im Schloss vermählen – die Region bietet ein Füllhorn an Natur und Kultur. Willkommen in der Wetterau!

Wetterauer Wintererlebnisse

Urlaubsbroschüre