Anzeige

Willkommen in Wiesbaden

... in der grünen Stadt, mit vielen kulturell und historisch bedeutenden Sehenswürdigkeiten, mit abwechslungsreichen und exklusiven Shopping-Quartieren und einem vielfältigen kulinarischen Angebot aus internationalen und regionalen Spezialitäten.

Wiesbaden, die Hauptstadt des Bundeslandes Hessen, wurde in ihrer Blütezeit als Weltkurstadt im 19. Jahrhundert gerne auch als das „Nizza des Nordens“ bezeichnet. Und das zu Recht. Die Stadt erfreut sich eines milden Klimas, sie ist pulsierend und lebendig – und zeichnet sich gleichzeitig durch ein mediterranes Lebensgefühl aus. Zahlreiche Parks und Grünanlagen mitten in der City laden ebenso zum Verweilen ein wie eine Fülle von Cafés, Restaurants und Lokalen, die in den Sommermonaten zum Flanieren und Genießen im Freien verführen.

Bei der Vielzahl kultureller und geselliger Feste wie beispielsweise dem Wilhelmstraßenfest, dem LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden, der Rheingauer Weinwoche oder dem Sternschnuppen Markt genießen die Wiesbadener diese gerne auch mit ihren Gästen.

Wiesbaden punktet bei seinen Besuchern auch immer wieder mit der reizvollen Architektur, viele prachtvolle und historisch bedeutende Bauten lassen sich beim Spaziergang durch die Stadt bestaunen. Dazu zählen unter anderem das Kurhaus mit der Spielbank, die Nerobergbahn und die Russische Kirche auf dem Neroberg. Erleben Sie Ihre persönlichen Wiesbaden Geschichten – es gibt viel zu entdecken!

Webseite