Die Top Ten in Frankfurt am Main

Römer bei Nacht
Römer bei Nacht - © #visitfrankfurt, Holger Ullmann

1. Römerberg

Historisches Stadtzentrum mit dem Römer (Rathaus mit Kaisersaal), der Ostzeile (Fachwerkhäuser) sowie dem Gerechtigkeitsbrunnen und der Alten Nikolaikirche.

2. Neue Altstadt

Rekonstruiertes Ensemble auf historischem Grundriss zwischen dem Kaiserdom und dem Römer.

3. Kaiserdom

Krönungsort der Kaiser und Könige des Heiligen Römischen Reichs.

4. Paulskirche

1848 Sitz der ersten deutschen Nationalversammlung.

5. Skyline

Einzigartig in Europa.

6. Alt-Sachsenhausen

Apfelweinviertel mit Lokalen und Geschäften in historischem Fachwerkstil.

7. Palmengarten

22 ha Parkanlage und 7.000 m² Gewächshäuser.

8. Zoo Frankfurt

"Tiere erleben, Natur bewahren", 1858 gegründet, 1945 vom berühmten Zoodirektor Prof. Grzimek wiedereröffnet.

9. Höchst

Malerischer Stadtteil im Frankfurter Westen mit historischer Fachwerkaltstadt, Justinuskirche und Schloss.

10. Museumsufer

Einmalige facettenreiche Museumslandschaft am Mainufer, inhaltlich und architektonisch ein Kulturgenuss.