Anzeige

Tigerpalast Varieté Theater

Am 30. September 1988 eröffneten Margareta Dillinger, Johnny Klinke, Robert Mangold und der unvergessene Kabarettist Matthias Beltz das erste internationale Varieté  Theater heutiger Zeit mitten in der Frankfurter City. Der Tigerpalast hat sich seitdem zu einer weit über die Grenzen Frankfurts bekannten internationalen kulturell-gastronomischen Institution entwickelt. Mit der Verleihung des Binding Kulturpreises, einer der höchstdotierten Deutschen Wirtschafts-Kulturpreise, und der Auszeichnung mit dem Hessischen Kulturpreis durch den Ministerpräsidenten, erlebte der Tigerpalast am 9. Oktober 2018 den glanzvollen Höhepunkt seines 30igsten Jubiläums.
Lassen Sie sich verzaubern von der unverwechselbaren Atmosphäre des Tigerpalast Varieté Theaters. Aus New York, Paris und Moskau, den klassischen Zentren der internationalen Artistenkultur, kommen seit über 30 Jahren die besten Artisten der Welt in den Tigerpalast in Frankfurt am Main. Erleben Sie hautnah die Begegnung mit den herausragenden Künstlern unserer Zeit. Der Tigerpalast steht für das authentische Erlebnis der Varietékünste im Austausch mit einem begeisterten Publikum.
Es ist nicht allein die künstlerische Unterhaltung auf der Bühne, die den Erfolg des Tigerpalastes ausmacht. Auch das gastronomische Konzept des "Tiger-Gourmetrestaurants" sowie des "Palastbar-Restaurants" bietet Genuss vom Feinsten. Seit Mai 2017 kreiert Sternekoch Coskun Yurdakul als „Chef de Cuisine“ die kulinarischen Höhepunkte in den Restaurants des Tigerpalasts.
Das Tiger-Gourmetrestaurant zeichnet sich durch seinen besonderen Flair und Coskun Yurdakuls weltoffene Küche aus.
Die Aromen und Zutaten aus seinem Heimatland, der Türkei, finden oft den Weg auf den Teller und begeistern allabendlich unsere Gäste. Er nutzt das vielfältige Warenangebot der Region, ergänzt es mit internationalen Zutaten und kreiert klassische und zeitgeistige Speisen, die leicht und unkompliziert sind aber dennoch voller raffinierter Reize und Aromen stecken.
Atmosphärisches Ambiente in dem unkomplizierte, feine Menüs und leichte Speisen aus einem klassischen Repertoire auf Basis frischer Produkte und ausgefeilter Rezepturen serviert werden. Das Küchenteam um Manuel Becker und die Service-Brigade um Jens-Martin Rhode freuen sich auf Ihren Besuch im Palastbar-Restaurant.

Webseite