Standplatzbewerbung

für Volksfeste, Weihnachtsmarkt und Veranstaltungen der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Kettenkarussell und Kegeln am Wäldchestag
Kettenkarussell und Kegeln am Wäldchestag - © Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main

Bewerbungen für folgende Frankfurter Volksfeste 2022

  • Mainfest
  • Dippemess im Herbst
  • Frankfurter Weihnachtsmarkt

 

Ein Bewerbungsformular kann ab sofort hier:

 Bewerbung Volksfeste 2022  (pdf - 212,30 kB)

heruntergeladen werden. Einsendeschluss der Bewerbungen für diese Veranstaltungen ist der 20. November 2021.

 

 Für die Volksfeste

  • Dippemess im Frühjahr und Wäldchestag ist für das Jahr 2022 keine Bewerbung möglich.

Diese ursprünglich für das Jahr 2020 geplanten Veranstaltungen mussten wegen der Corona-Pandemie in das Jahr 2022 verschoben werden.

   

Merkblatt zu Frankfurter Volksfesten 2022

Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren entnehmen Sie bitte hier:

 Merkblatt Volksfeste 2022  (pdf - 285,53 kB)

 

Museumsuferfest 2021 wurde ABGESAGT!

Die Standplatzbewerbung für das Museumsuferfest 2021 war dieses Jahr nicht möglich.

Infolge der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 ist das Museumsuferfest 2021 abgesagt.

Auf diese Weise soll eine potenzielle Ansteckung von Besuchern, Schaustellern und allen Beteiligten auf dem Museumsuferfest ausgeschlossen werden.

 

Standplatzbewerbung für weitere Veranstaltungen

Für unsere Veranstaltungen

  • Opernplatzfest
  • Frankfurter Apfelweinfestival
  • Rheingauer Weinmarkt
  • Weihnachtsmärkte in Großbritannien

steht kein Bewerbungsverfahren offen.

Andere Feste,
die in Frankfurt am Main stattfinden, werden von diversen Veranstaltern betreut. Leider können wir keine Informationen zu diesen Veranstaltungen/Bewerbungsverfahren bereitstellen, da uns diese nicht vorliegen.

 

 

Bewerbungen von Musikgruppen, Künstlern etc.

In der Regel werden Musik- und Bühnenprogramme auf unseren Veranstaltungen nicht von uns erstellt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auf Engagementanfragen und Bandbewerbungen nur im Bedarfsfall reagieren.